MENU

Automobilindustrie

Das Gesamtangebot von Prüftänden und Lösungen der Automation für Automobilhersteller und Ihre Lieferanten.

Weitere Informationen

Automobilindustrie

Referenzbilder

Automotive-Test-Stand3.jpgAutomotive-Test-Stand2.jpgAutomotive-Test-Stand1.jpgAutomotive-Test-Stand1.jpegAutomotive-Test-Stand.jpeg

Fahrzeugprüfstationen.

Prüfstände für Verbrennungsmotoren.

Test- und Prüfstände für Getriebe.

 

Unsere technischen Lösungen für Prüfstände basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von elektrischen Antrieben mit Dynamometer. Unsere Prüfstände sind insbesondere für Verbrennungsmotoren, elektrischen, rotierenden Maschinen, Ventilatoren, Pumpen, Kompressoren, Getriebe, Achsantrieb und sogar ganze Fahrzeuge im Einsatz. Unsere kompletten Lösungen beinhalten vollständige Prüfstände, einschließlich der Komponenten für Messtechnik, Energieversorgung und Mechanik.

  • CMS Software

Zur Kontrolle der Prüfstände wird unsere eigene Software, die wir CMS nennen, ständig weiterentwickelt. Die CMS Software besitzt alle Features, die für das Messen, Analysieren, Auswerten und Archivieren im Prüf- und Testprozess notwendig sind. Diese Software ist konfigurierbar und lässt sich leicht an die unterschiedlichsten Anforderungen der Endbenutzer und verschiedene Motorentypen und Anwendungsbereiche anpassen.

 

Fahrzeugprüfstationen

Unsere modularen Fahrzeugprüfstationen wurden für speziell für Hersteller von Fahrzeugen, technische, staatliche und private Prüforganisationen und Vereine sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen entwickelt. Die Prüfstände von TES bestehen aus Gleichstrommotoren oder Asynchrondynamometer für den Antrieb oder das Bremsen der getesteten Objekte. Sie ermöglichen u. a. die Messung von Drehmoment, Drehzahl, mechanischer Leistung, elektrischer Leistung oder die Leistungsaufnahme. Vorteile der Lösungen für Prüfstände von TES sind die hohe Genauigkeit der Messungen, die einfache Konfiguration und der benutzerfreundlicher Betrieb der Prüfstände.

  • Prüfstände für Personenkraftwagen (PKW)

Diese Prüfstände sind für Messungen der Leistung des Motors während des Fahrbetriebes entwickelt worden. Für statische Tests werden zwei Rollen verwendet, die mit einer elektrischen, luftgekühlten Bremse verbunden sind. Schwungradeinheiten mit Rollen, die die Simulation einer äquivalenten Trägheitsmasse ermöglichen, werden für dynamische Tests verwendet.

  • Prüfstände für landwirtschaftliche Fahrzeuge

Diese Prüfstände dienen zur Messung der Leistungsparameter von Traktoren. Sie ermöglichen die Messung der Belastung über eine Antriebswelle, einen Zylinderprüfstand oder beides gleichzeitig mit der Leistung 1 MW.

  • Prüfstände für Busse

Rollenprüfstände ermöglichen die Messung der Leistung des Motors des Busses direkt auf der Antriebsachse. Belastungsmaschinen arbeiten im Bremsbetrieb simulieren die Last des Fahrzeuges.

  • Prüfstände für Motoren

Prüfstände für Dieselmotoren und Benzinmotoren. Diese sind auch geeignet für Langzeittests in der Automobilindustrie. Diese Einheiten erlauben die Realisierung von Tests von höchster Qualität.

  • Prüfstände für Betriebssimulation

Prüfung der relevanten Daten der Verbrennungsmotoren. Ermöglicht die Messung, Speicherung und Analyse von Parametern wie Drehmoment, Leistung, Geschwindigkeit, Temperatur und den Wert der Emission. Dank des modularen Systems der Prüfstelle in der Basisversion können bis zu acht Arten von Motoren geprüft werden.

  • Modulare Auditprüfstände für Verbrennungsmotoren

Die Prüfstände sind mit einem Induktionsgenerator, modernen Messgeräten und einem Datenerfassungssystem ausgestattet, das High-Tech-Geräte nach ISO 1585 verwendet. Die Messung erfolgt in einer geräuschisolierten Kabine mit Klima- und Lüftungsanlage. Die modulare Bauweise ermöglicht die absolute Variabilität und Mobilität.

  • Prüfstände für Getriebe

Diese Prüfstände dienen zum Einstellen, Einfahren und Testen von hydrodynamischen Getrieben, Verteilergetrieben und Bremsbelägen. Die Ausrüstung besteht aus einem elektrischen Dynamometergetriebe, einer Feststellbremse, einer Bremse und einem Kühlölkreislauf. Es arbeitet nach dem Prinzip eines Dynamometers mit einem Kontrollsystem. Mit dem System werden die gemessenen Werte erfasst, der Test programmiert und konfiguriert, die Grenzwerte überwacht, der Testverlauf gesteuert, alle Daten werden automatisch archiviert und Protokolle erstellt und gedruckt.

Technische Daten

Prüfstände für Personenkraftwagen

Maximale Testgeschwindigkeit: 200 km/h
Maximale Belastung der Achse: 2 000 kg
Durchmesser der Rollen: 1 200 mm
Rollenbreite: 600 mm
Der Abstand zwischen den Rollen: 900 mm
Trägheitsmasse der Rollen auf der Achse: 1 130 kg

Leistungstests für Bremsen von Traktoren und Lastwagen

Maximale Testgeschwindigkeit: 16 km/h
Durchmesser der Rollen: 0,512 m
Breite der Rollen: 1 400 mm
Radstand der Rollen: Min. 700
Der Abstand zwischen den Rollen: 700 mm
Maximale Traktion/Bremskraft: 160 kN
Trägheitsmasse der Rollen auf der Achse: 15 000 kg

Prüfstände für Langzeittests

  • Steuerung Gerät SIEMENS
  • Messflansch HBM
  • Messpunkte nach Bedarf
  • Sammlung und Analyse von Werten ECU
  • Diesel und Benzinverteilung
  • Visualisierung und PC Steuerung
  • Benutzerprogrammierung der Tests
  • Mehrstufige Überwachung von Temperaturen, Drücken und elektrisch Mengen
  • Standardmäßig 24 gemessene Kanäle, höhere Anzahl auf Anfrage

Modulare Audit-Prüfstände

  • Motordrehzahl und Motorleistung
  • Messen des Ausstoßes
  • Rauchmessung
  • Messung des Kraftstoffverbrauchs
  • Visualisierung und PC-Steuerung
  • Benutzerprogrammierung von Tests
  • Mehrstufige Überwachung von Temperaturen, Drücke und elektrische Größen
  • Standardmäßig 24 bis 64 gemessene Kanäle
  • asynchrone Dynamometer der Reihe ASD:
    • 130 kW, 10 000 Min -1
    • 235 kW, 9 000 Min -1
    • 340 kW, 9 000 Min -1
    • 440 kW, 8 000 Min -1

Getriebetest

Antriebsmoment: bis 250 Nm
Eingabegeschwindigkeit: 0 – 5 000 U/min
Für Lastmomente auf jeder Halbachse: bis 1 820 Nm

Downloads

Kontaktdaten Vertrieb

Roman Vik

+420 724 707 410
rvik@tes.cz

Sprachen

czen

Holger Fiethen

+49 2151 3698 111
hfiethen@tes-vsetin.com

Sprachen

ende